Donnerstag, 6. November 2014

mal eine kleine Geldrechnung, die mit Erfolg zu tun hat

Ich habe darüber nachgedacht.
Über was habe ich nachgedacht?

Nun über die finanziellen Vorteile, meiner Arbeit im Internet.
So über die Sache mit Paraguay: http://www.ralfs-geldmaschine.com/sind-unsere-renten-wirklich-sicher.html 
Da kam ich auf den Schluß, ein paar Vergleiche zu ziehen. Hier meine Ergebnisse: 
Wie sieht das mit den Zinsen aus, die ich von den Banken bekomme. 
Hier in Deutschland sind das zur Zeit magere 0,5 % pro Jahr. Darauf muss ich noch 25 % Zins-Ertragssteuer bezahlen. Bleibt mir da noch ein wenig übrig? 
Rechnen wir mal nach: 
10.000 € liegen auf der Bank 
       50 € Zins ( 0,5 & Zins ) bekomme ich im Jahr 
       12,50 € Zinsertragssteuer bekommt der Staat 

10.037,50 € sind mein Jahresertrag
Jetzt kommt die Inflation - die Geldentwertung - mit einem Durchschnittswert von 3,50 % im Jahr. 
      51,31 € den Wert muss ich von meinen Jahresertrag abziehen, um den Wert meines Geldes nach Ablauf eines Jahres zu bekommen.
 9.986,19 € Hurra! Hurra! Ich bin jetzt so richtig reich geworden! 

Rechnen wir das gleich nun für Paraguay! 
Lege ich das Geld in Paraguay an, bekomme ich 15 % Zinsen. 
Rechnen wir auch nach: 
10.000 € lege ich an ( die Anlageform ist wählbar und muss   
              abgesprochen werden )
  1.500 € Zins ( 15 % Zins ) 
              nehmen wir an, ich bezahle meine Zinsertragssteuer in 
              Deutschland )
     375 € Zinsertragssteuer

11.125 € sind mein Jahresertrag
Jetzt wieder die Inflation, nehmen wir hier auch 3.50 %, um es 
vergleichbar zu halten.
     389,38 € das wieder abziehen vom Jahresbetrag
10.753,62 € Bin ich jetzt arm geworden? 

Berechnen wir den Unterschied zwischen den Erträgen in Paraguay und Deutschland - nur innerhalb eines Jahres. 
Paraguay
10.000 €      Anlagesumme
10.753,62 € Rohgewinn 
     753,62 € positiver Jahreszuwachs

Deutschland
10.000 €      Anlagesumme
  9.986,19 € Rohgewinn
       13,81 € negativer Jahreszuwachs

Ja, ich weiß - werte Buchhalter - das ist eine sogenannte Milchmädchen-Rechnung. Nur wer von den erehenwerten Internet-usern ohne Buchhalter-Ausbildung begreift Ihre wohlmeinenden qualitativ hochwertigen und fachlich und sachlich richtigen Ausführungen. 
Also ich nicht! 
Daher hier in einfacher Sprache und für jeden verständlich! 


Es gibt keinen Stillstand, außer man gibt auf!

Und Aufgeben kommt doch für Dich nicht in Frage!

Hier habe ich noch ein tolles Filmzitat  gefunden:

Filmzitat  Rocky Balboa
"Nichts schlägt härter zu als das Leben.
Es kommt nicht darauf an wie hart du zuschlagen kannst.
Es kommt darauf an, wieviel du einstecken kannst und trotzdem aufstehst,   weiter kämpfst und nicht aufgibst.
Das ist es, was Gewinnen bedeutet.
Es bedeutet nicht nur zu Siegen.
Es bedeutet durchzuhalten, zu kämpfen, nicht aufzugeben,
das Leben weiter zu leben und an sich zu glauben!"


Wollen Sie mehr erfahren, melden Sie sich doch bei mir.
Ich bin bereit Ihnen und gerade Ihnen zu helfen.